Bekanntgaben

Allgemeine Hinweise

1. Einbruch- und Diebstahlgefahr !!!

Die Hauptzugangstore sind bei Einbruch der Dunkelheit zu schließen. Wir bitten um vermehrte Vorsicht wegen aktueller Diebstahlvorkommnisse.

2. Gemeinschaftsarbeit

Sollten die eingeteilten Gartenbesitzer an den vorbestimmten Tagen ihre Gemeinschaftsarbeit nicht ableisten können, so wird um telefonische Rückmeldung unter 01783754242 oder einer Nachricht unter kgvadl@web.de gebeten. Bei Nichterscheinen ohne Rückmeldung wird eine Gebühr von 35 Euro pro Stunde erhoben. Die Gemeinschaftsarbeit beginnt um 10:00 Uhr und endet um 12:30 Uhr.

3. Nutzfläche

Hiermit möchte der Vorstand Sie nochmals darauf hinweisen, dass jeder Garten laut Pachtvertrag mindestens 1/3 seiner gepachteten Fläche als Nutzfläche aufweisen muss. Die Stadt Köln behält sich vor, bei Nichtbeachtung Kleingartenanlagen in Bauland umzuwandeln. Vermehrt ist vorgekommen, dass sich Vereine vorbehalten, ihre Mitglieder bei Missachtung abzumahnen und fristgerecht zu kündigen!

Neuigkeiten und Infos!

MITGLIEDERVERSAMMLUNG: Das jeweils letzte Protokoll der Mitgliederversammlung ist während der Gemeinschaftsarbeit im Büro einsehbar.

An unserem Vereinshaus Longericherstraße hängt ein "SCHWARZES BRETT" zum Austausch von Informationen aller Art. Ein Blick darauf lohnt immer.